Bd. 4 (2020): itw : im dialog – Forschungen zum Gegenwartstheater: Festivals als Innovationsmotor?

					Ansehen Bd. 4 (2020): itw : im dialog – Forschungen zum Gegenwartstheater: Festivals als Innovationsmotor?

Der vierte Band untersucht den Einfluss von Festivals auf Arbeitsweisen im Gegenwartstheater sowie deren Auswirkungen auf den institutionellen Wandel in lokalen Theatersystemen. Festivals als Innovationsmotor? versammelt Beiträge von Forschenden, Gespräche mit Künstler_innen sowie Aufführungsanalysen von Workshop, Jeden Gest und Un faible degré d'originalité.

Beiträge von Helen Gush, Alexandra Portmann, Ann-Christine Simke und Nachwuchswissenschaftler_innen. Gespräche mit Franziska Burkhardt, Alexandra Portmann, Marc Streit, Nicolette Kretz, Silja Gruner, Mart Kangro, Juhan Ufsak, Eero Epner, Philippe Bischof, Sandro Lunin und dem Ensemble von Jeden Gest.

Publiziert mit freundlicher Unterstützung der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften und dem Institut für Theaterwissenschaft der Universität Bern.

Veröffentlicht: 2021-06-18

Vorwort