Zu Artikeldetails zurückkehren Vergessen ›in Szene‹ setzen? Überlegungen zu Tom Struyfs Vergeetstuk Herunterladen PDF herunterladen